AI-United » Allgemein » Volvo setzt LKWs ohne Fahrer in einem Bergwerk in Norwegen ein

Volvo setzt LKWs ohne Fahrer in einem Bergwerk in Norwegen ein

Volvo setzt LKWs ohne Fahrer

Der schwedische Autohersteller Volvo Trucks hat mit dem norwegischen Bergbauunternehmen Brønnøy Kalk AS eine Vereinbarung über den Betrieb von sechs selbstfahrenden Lastkraftwagen für den Einsatz in einem Steinbruch in Norwegen unterzeichnet. Die Lastkraftwagen werden Kalkstein aus dem Bergwerk zur Brechanlage transportieren.

Der Verlader im Steinbruch ruft das Fahrzeug an, stoppt es, lädt es mit Kalkstein, und dann macht sich es auf den Weg zurück zur Brechanlage.

Der selbstfahrende Lkw fährt durch einen offene Steinbruch und zwei Tunnel, die 800 m und 3,5 km lang sind. Auf dem Gelände der Brechanlage führt das Fahrzeug eine automatische Entladung durch.

Die Volvo Trucks wurden in 2018 getestet. Der Übergang zu einem vollständig autonomen Betrieb ist für Ende 2019 geplant. Die selbstfahrenden LKWs FH16 werden rund um die Uhr im Einsatz sein.

Welche Fragen bekommen Sie im Bereich KI am häufigsten?

Wie setzt man KI in Ihrem Umfeld ein?

Diese und weitere Fragen beantwortet gerne das AI United Team per Email oder in dem Q&A Bereich.

Quelle

AI-United-Redaktion

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *

300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001   642-999   350-080   MB2-712   400-051   C2150-606   1Z0-434   1Z0-146   C2090-919   C9560-655   642-64   100-101   CQE   CSSLP   200-125   210-060   210-065   210-260   220-801   220-802   220-901   220-902   2V0-620   2V0-621   2V0-621D   300-075   300-115   AWS-SYSOPS   640-692   640-911   1Z0-144   1z0-434   1Z0-803   1Z0-804   000-089   000-105   70-246   70-270   70-346   70-347   70-410